#Schnee

Pauli bloggt über die weiße Pracht 

Eigentlich bin ja mehr so der Rasentyp. Nennt mich seltsam, aber ich mag das grüne Zeugs einfach. Da kann man prima drauf laufen und es schmeckt auch ganz gut. Wenn wundert es da schon, dass ich beim Anblick dieses weißen Zeugs erstmal so WTF dachte statt OMG. Und kalt ist das Zeugs auch, um nicht zu sagen saukalt. Nun ja, dachte ich so, dann bleibe ich halt drin und sitze die Sache in meinem Körbchen aus. Und was passierte dann? Seht es selber:

  
Ein Hundemantel mit Kuschelfleece! 

Bei der Anprobe im Laden war mir wie üblich kalt und mit Blick auf die Faschingszeit wollte ich Frauchen auch den Spass nicht nehmen. Aber jetzt soll ich das Ding immer anziehen, nur weil ich mein Geschäft machen muss. Nicht mit mir! Mopsprotest musste her. Hat gut geklappt, meine Mischung aus Zittern, nicht bewegen und leidend gucken. Jetzt darf ich für das schnelle Geschäft wieder ohne raus und was soll ich sagen, irgendwie fängt das weiße Zeug an, mir Spass zu machen. 

Und wie geht Ihr so mit dem Wetter um? Schreibt mir doch einfach mal Eure Tipps als Kommentar, ich freue mich darauf.