#Hello

… from the other side … (also, ich meine 2016)

Pauli bloggt zum Neujahr

Sorry, aber über die Feiertage und zum Jahreswechsel bin ich nicht zum Schreiben gekommen. Bei mir war echt was los, aber der Reihe nach. 

      

Neulich waren wir mal wieder im Herrenkrugpark an der Elbe spazieren.  Dabei habe ich mal wieder jemand aus meiner erweiterten Familie getroffen, die Kira. Logisch, dass wir gleich mit Mops-Warp durch den Park gerast sind. Ganz am Ende habe ich dann auch noch einen Löwen gezähmt. 

  

Weihnachten und Silvester habe ich mit Finja gefeiert. Man, waren wir ständig aus der Puste. Und Ärger gab es auch, weil wir einfach mal die beiden Nachbargrundstücke mit bespielt haben. Und es hat nicht mal die Nachbarn gestört. 

       

 
Aber das Coolste kommt ja immer zum Schluss! Bei Freunden in Schladen durfte ich mit dem Tischtennisball der Katze spielen. Hammer! Müsst ihr unbedingt auch mal machen. Der hüpft und fliegt so klasse. Da musste ich mir gleich selber welche kaufen lassen. 

  
img_4372-3.jpeg